Allgemeine Geschäftbedingungen

Allgemeine Geschäftbedingungen für das Hotel Landhaus Ferch

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für das mieten von Hotelzimmern zur Übernachtung und alle weiteren erbrachten Leistungen des Hotels Landhaus Ferch.

2. Haustiere

Hunde und Katzen sind willkommen.

Für Haustiere wird eine Reinigunspauschale von 10,- € / Nacht berechnet.

3.Vertragsabschluß

Ein Vertrag über das anmieten eines Hotelzimmers zur Übernachtung kommt durch die Annahme eines Antrags des Kunden durch das Hotel zu stande.

Dieser Antrag muß schriftlich erfolgen.

Dem Hotel steht es frei eine Reservierungsbestätigung schriftlich zu bestätigen.

4. Bezahlung

Die gebuchten Zimmer sind bei Anreise zu bezahlen.

5. Stornierungsgebühren

Tritt ein Kunde von seinem Vertrag mit dem Hotel zurück, so fallen auch dann Gebühren an wenn der Kunde die vertraglichen Leistungen nicht in Anspruch nimmt.

Die Stornierungsgebühren staffeln sich wie folgt :

bis 21 Tage vor Leistungbeginn ---> keine Gebühren

bis 14 Tage vor Leistungsbeginn ---> 50 %

bis 7 Tage vor Leistungsbeginn ---> 75 %

ab 3 Tag vor Leistungsbeginn ---> 90 %

Sollte das Zimmer nach einer eingegangenen Stornierung vermietet werden, entfallen die Stornierungsgebühren.

Eine Stornierung ist dem Hotel schriftlich mitzuteilen.

Wird eine Stornierung nicht vorgenommen ist der volle Preis zu entrichten.

6. Zimmer Bereitstellung

Gebuchte Zimmer stehen dem Kunden ab 15.00 Uhr des Anreisetages zur Verfügung. ( nach Absprache eventuell auch früher )

Am Abreisetag ist das Zimmer dem Hotel spätestens um 10.00 Uhr zur Verfügung zu stellen.